LatCam



NEGOCIOS | CAMARA DE COMERCIO | ZURICH  y LAUSANA |

Business Opportunities for Swiss Companies in Colombia and Peru
- 24.08.10 LAUSANA || - 25.08.10 ZURICH
La Cámara Latinoamerica de Comercio en Suiza, organiza en inglés dos Seminarios con participación de especialistas, de agencias especializadas y de las Embajadas de Colombia y Perú.

Seminar on business opportunities for Swiss companies in Peru and Colombia that will be held as follows: August 24, 2010 - Lausanne || August 25, 2010 - Zurich
For details and to register please click here
These seminars will provide participants with information on the program
and benefits of joining the joint mission to Peru and Colombia from
November 23 to December 1, 2010.

| inscripción | osec | folleto |



Kolumbien und Peru: Die neuen Tigerstaaten Südamerikas?


Veranstalter
Veranstaltungsort Widder Hotel, Rennweg 7
Stadt Zürich
Datum 25.08.2010
Termin in Kalender speichern
Uhrzeit Beginn 15.00 Uhr (14.30 Uhr Registration) bis 18.45 Uhr mit anschliessendem Networking-Apéro
Sprache Englisch / Französisch
Inhalt Südamerika ist nicht nur flächenmässig oder kulturell ein sehr spannender Kontinent; auch wirtschaftlich wird der südliche Teil Amerikas immer bedeutender.

Die Osec hat im Rahmen der Stabilisierungsmassnahmen des Bundes eine Reihe von Marktstudien erstellt, welche die Geschäftschancen in Kolumbien und Peru für Schweizer KMU aufzeigen. 
Die kolumbianischen Studien fokussieren auf die pharmazeutische und medizintechnische Branche sowie den Maschinen- und Investitionsgüter-Sektor. 
Die Marktanalysen zu Peru untersuchen zusätzlich zu den genannten Branchen von Kolumbien den Energie-Sektor. 

Die wichtigsten Erkenntnisse aus den Marktstudien werden anlässlich der Veranstaltungen von einem Länderspezialisten vorgestellt und vollumfänglich sowie kostenlos den Teilnehmern abgegeben.

Wussten Sie, dass:
- Kolumbien und die EFTA-Staaten im November 2008 ein Freihandelsabkommen beschlossen haben, welche ein günstiges Handels- und Investitionsklima für Schweizer Firmen in Kolumbien hervorbringt. 
- Die EFTA-Staaten und Peru ihre Verhandlungen hinsichtlich eines umfassenden Freihandelsabkommens (FHA) am 31. Oktober 2008 abgeschlossen haben. Bei Inkrafttreten wird das FHA den Zugang zum peruanischen Markt enorm verbessern, indem Zölle auf den meisten Produkten aufgehoben werden. 
Programm 14:30-15:00
Registrierung

15:00-15:20 
Kolumbien und Peru als Marktchance
Botschafterin Claudia Turbay, kolumbianische Botschaft in der Schweiz
Botschafter Juan Carlos Gamarra, peruanischer Botschaft in der Schweiz

15:20-15:40 
Die wirtschaftlichen Grundsätze gegenüber Kolumbien und Peru seitens SECO, Minister Philippe G. Nell, Stv. Leiter, Division Amerika, Staatssekretariat für Wirtschaft (SECO)

15:40-16:00
Wirtschaftliche Bedingungen und wirtschaftspolitisches Umfeld für Handel und Investitionen in Peru
Proinversion – Peruanische Investitions- & Promotionsagentur

16:00-16.20
Wirtschaftliche Bedingungen und wirtschaftspolitisches Umfeld für Handel und Investitionen in Kolumbien 
Juan Guillermo Perez, Proexport Colombia – Agentur zur Förderung kolumbianischer Exporte, Kolumbianische Auslandsinvestition und Tourismus

16:20-16:40
Freihandelsabkommen der EFTA mit Kolumbien und Peru
Botschafter Eduardo Muñoz Gomez, Botschaft Kolumbiens
Botschafter Juan Carlos Gamarra, Botschaft Peru

16:40-17:00
Kaffeepause

17:00-17:20
Präsentation der Fakten und Ergebnisse aus den Studien zu Kolumbien und Peru
Thomas Foerst, Berater Südamerika, Osec

17:20-17:40
Erfahrungsbericht Kolumbien
Schweizer Firma, tbc

17:40-18:00
Erfahrungsbericht Peru 
Schweizer Firma, tbc

18:00-18:15
Kaffeepause

18:15-18:30
Vorstellung/Inhalte des Reiseprogramms von Peru und Kolumbien
Corinne Schirmer, Geschäftsleiterin, Schweizerisch-Peruanische Industrie - und Handelskammer
Peter Welter, Präsident, Schweizerisch-Kolumbianische Industrie- und Handelskammer

18:30-18:45
Development Services für Importpromotion Peru/Kolumbien
Fabienne-Alexia Müller, Projektkoordinatorin Importpromotion Südamerika, Osec

18.45
Apéro

Programmänderungen vorbehalten.
Preis Preise pro Person pro Veranstaltung (exkl. MWST.) - im Preis inbegriffen sind die vorgestellten Marktstudien

CHF 50 für Osec und Lateinamerikanische Handelskammer-Mitglieder
CHF 75 für Nichtmitglieder

Wir bitten die Teilnehmer, die Teilnahmegebühr in bar bei der Registration zu begleichen.
Anmeldung Online anmelden
Anmeldeschluss 20.08.2010
Kontakt Dr. Dorit Sallis
Latein-Amerikanische Handelskammer in der Schweiz
Phone +41 44 226 90 61
Fax +41 44 221 00 85
Email Esta dirección de correo electrónico está siendo protegida contra los robots de spam. Necesita tener JavaScript habilitado para poder verlo.
Abmeldung Annullierungen, welche bis zu 10 Tagen vor der Veranstaltung bei uns eintreffen, werden mit 50% verrechnet. Danach wird die volle Summe verrechnet. Vertretungen sind ohne Zusatzkosten herzlich willkommen. 
Programmänderungen vorbehalten.