Switzerland Global Enterprise

2012 OSEC Exportdialog Lateinamerika - 23.01.12. Luzern


| ANMELDUNG — INSCRIPCION |


| NEGOCIOS | LATEINAMERIKA |


Exportdialog Lateinamerika - Neue Freihandelsabkommen und damit verbundene Chancen für Zentralschweizer KMU

Beschreibung 

Die aufstrebenden Märkte Lateinamerikas bieten Zentralschweizer KMU neue Geschäftsmöglichkeiten. Nicht nur Brasilien sondern auch Länder wie Mexiko, Chile, Kolumbien und Peru verdienen aufgrund ihrer Stabilität sowie dem Wirtschaftswachstum unser vermehrtes Interesse.
Eine Gemeinsamkeit dieser Länder sind die Freihandelsabkommen, welche mit der Schweiz respektive mit der EFTA in Kraft sind. In Kooperation mit der Osec bietet Ihnen die IHZ die Gelegenheit, sich direkt bei Expertinnen aus Lateinamerika und vor Ort tätigen Unternehmen über die damit verbundenen Chancen und Möglichkeiten näher zu informieren.
Beim anschliessenden Apéro steht der Gedankenaustausch mit den ReferentInnen sowie den anderen Gästen im Vordergrund.

Veranstalter 
Industrie- und Handelskammer Zentralschweiz
Kooperationspartner/Sponsoren 

Osec

Ziel 

Sie erhalten Antworten auf die Fragen: Was ändert mit den neuen Freihandelsabkommen, was nicht? Welche Möglichkeiten eröffnen sich? Wie gehe ich zur Realisierung dieser Möglichkeiten konkret vor?

Zielpublikum 

Dieser Wirtschafts-Talk richtet sich an Entscheidungsträger von Zentralschweizer Unternehmen, welche bereits in Lateinamerika tätig sind oder aber mit diesem Gedanken spielen.

Zielmärkte 
Lateinamerika, mit besonderem Fokus auf Peru und Kolumbien
Sprache 
Deutsch und Englisch
Programm 

ab 16.00 Registrierung
16.30 Begrüssung durch Felix Howald, Direktor IHZ sowie
Dorit Sallis, Direktorin Lateinamerikanische Handelskammer
16.45 Freihandelsabkommen Lateinamerika: Chancen und Stolpersteine
Ulrich Hinterberger, Berater Lateinamerika, Osec
17.15 Fokus Peru und Kolumbien: Möglichkeiten und Erfolge Schweizer Unternehmen
Corinne Schirmer, Handelskammer Schweiz-Peru, Peru
Silvia Gutierrez, Handelskammer Schweiz-Kolumbien, Kolumbien (in Englisch)
18.00 Erfahrungsbericht eines Zentralschweizer KMU
18.20 Fragen & Antworten in Plenum
18.30 Apéro & Networking

Preis 
Teilnehmerkosten von CHF 50.– sind an der Veranstaltung bar zu bezahlen. Für Nicht-Mitglieder IHZ oder Osec CHF 75.–.
Weitere Informationen 

Industrie- und Handelskammer Zentralschweiz IHZ, Regula Fuchs, Telefon 041 417 01 47

Unterlagen zum kostenlosen Download