Switzerland Global Enterprise

2012 OSEC- Brasilien: Einblicke in Medizinaltechnik. 03.02.12.

| NEGOCIOS | BRASIL | OSEC |


Brasilien: Fundierte Einblicke in Medizinaltechnik / Spitalzubehör-Sektor.

 

 

 

— Freitag, 3. Februar 2012 von 10.00 bis 12.15 Uhr —

Der brasilianische Markt für Medizinaltechnik und Gesundheitspflegeartikel ist fast doppelt so gross wie der entsprechende Schweizer Markt und volumenmässig vergleichbar mit demjenigen Spaniens. Nebst seinem grossen Binnenmarkt bietet Brasilien zudem Zugang zur Freihandelszone Mercosur, einem integrierten, dynamischen Markt mit 254,4 Mio. Einwohnern und einem kombinierten BIP von USD 1,78 Bio. (2007).

Trotz der in der Folge erzielten Fortschritte kann die lokale Industrie auf bestimmten Gebieten nur beschränkt mit den Produkten internationaler Hersteller konkurrieren: Beispielsweise im Bereich diagnostischer und Imaging Systeme, aber auch bei Verbrauchsgütern wie Kathetern oder Vacutainers fehlt Brasilien noch das Know-how. Neben den gutausgerüsteten staatlichen Institutionen des Basisgesundheitswesens sind insbesondere die privaten Spitäler, welche eine wachsende Gruppe gutsituierter Bürger sowie ausländische Medizinaltouristen versorgen, die grossen Käufer medizinaltechnischer Spitzenprodukte ausländischer Herkunft. Verschiedene namhafte Firmen aus Europa und den USA unterhalten Produktionsstätten im Land.

Veranstalter: Osec
Kooperationspartner/Sponsoren 

Medtech Switzerland, EDA, Swisscam Brazil

Sprache: Deutsch

Programm 

10.00 Uhr Registrierung und Willkommenskaffee

10.30 Uhr Einleitung in den brasilianischen Markt
Thomas Foerst, Head of Consultancy Far Markets, Osec

10.40 Uhr Medtech Marktüberischt in Brasilien
Martin Matter, Leiter Swiss Business Hub, Brasilien

11.00 Uhr Erfolgsgeschichte einer Schweizer Firma in Brasilien
Dr. Susana de Azevedo Wäsch, Head of Global Regulatory Affairs
Geistlich Pharma AG

11.20 Uhr Regulatory Aspects for Brazil – A view on ANVISA
Patricia Luchiari Verrone, Regulatory Affairs Specialist, Vera Rosas (Official Osec Expert)
(Referat in Englisch)

11.40 Uhr Hospitalar Messe Brasilien – Swiss Pavilion
Stephan Buser, Geschäftsführer, Schweizerisch-Brasilianische Handelskammer

12.00 Uhr Programm/Einblick in die Unternehmerreise nach Brasilien

12.15 Uhr Q&A + Networking-Lunch

13.30 - 17 Uhr
Individuelle, kostenlose Beratungsgespräche (jeweils 45 Minuten).
Bitte registrieren Sie sich vorgängig mittels Anmeldetalon.

Preis 
Preise pro Person (exkl. MWST.) – im Preis inbegriffen ist eine Marktstudie CHF 70.00 für Osec-Mitglieder CHF 120.00 für Nichtmitglieder

Weitere Informationen 

Ausblick: Unternehmerreise Brasilien 21.- 23. Mai 2012 nach São Paulo/Rio de Janeiro
Um ein umfassendes Bild über die Marktchancen vor Ort und den Zugang zu den wichtigen Entscheidungsträgern zu erhalten, plant die Osec eine Reise mit Schweizer Unternehmen nach Brasilien. Wir präsentieren Ihnen ein praxisorientiertes Programm, das Kontakte mit potenziellen Kunden, Kooperationspartnern und Entscheidungsträgern einschliesst. Reservieren Sie sich die Daten (21. bis 23. Mai 2012) für die Unternehmerreise „Medtech und Spitalzubehör in Brasilien“ inklusive dem Besuch der Fachmesse Hospitalar!


Unterlagen zum kostenlosen Download