Simón Bolívars Geist wird zweihundert
NZZ 27.12.09. [Brigitte Kramer]
 

Simón Bolívats Geist wird zweihundert – Lateinmaerikas Kämpfer gegen die Kolonialmächte stiften noch heute Identität, doch ihr Erbe ist zwiespältig. Mehr als 300 Jahre dauerte die spanische Kolonialherrschaft über Lateinamerika. Im Lauf des Jahres 1809 begann eine Emanzipationsbewegung, die 1810 die Länder von Mexiko bis Argentinien erfasste und – nach mitunter jahrelangen inneren Kämpfen – in die Unabhängigkeit der Einzelstaaten mündete. Brigitte Kramer. NZZ (27.12.09)

Ver artículo completo ...


Compartir en redes: