19rodriguez martinez b560

| CONCIERTOS JULIO 2019 | CUBA | ZURICH |

Alfredo Rodríguez & Pedrito Martínez (Cuba)

— Freitag 07.06.2019, Türöffnung 19h30, Beginn 20h30, Moods ZÜRICH

Jazz / Latin / Cuba

LINE-UP: Alfredo Rodríguez p/comp, Pedrito Martinez perc/voc

Gipfeltreffen zweier kubanischer Musikgrössen: Die beiden Grammy-nominierten Musiker Alfredo Rodríguez und Pedrito Martinez entdeckten 2012 bei den Aufnahmen zu Alfredos Album «The Invasion Parade» die Leidenschaft fürs gemeinsame Spiel im Duo. Nun präsentieren die beiden Kubaner ihr erstes Duo-Album «Duologue» (2019). Der Sänger und Perkussionist Martinez, dessen Musikschule die Strasse war, ist ein Meister der afro-kubanischen Folkloremusik und der Batá-Trommel. Dies stellte er unter anderem in der Zusammenarbeit mit Sting, Paul Simon und Wynton Marsalis unter Beweis. Im Gegensatz zu Martinez studierte Rodríguez im Konservatorium in Havanna, wodurch sein Schaffen von Bach, Strawinsky und kubanischem Jazz beeinflusst ist. Er gehört zu den eindrucksvollsten Vertretern des New Cuban Jazz, ganz im Sinne von Pionieren wie Gonzalo Rubalcaba, und ist künstlerischer Leiter des von Quincy Jones gegründeten Global Gumbo Projects. Beim Konzert wird das Publikum Zeuge vom Dialog beziehungsweise «Duolouge» dieses aussergewöhnlichen Duos.

| moods | alfredo rodriguez | pedrito martínez |

 

Directorio

Clientes

Partners

REDES SOCIALES

Facebook Grupo

Facebook Página
X

Copyright

It is forbidden to copy any content of this website!